overview

Plenardidaktik

description

Der eineinhalbtätige Workshop ist praktisch ausgerichtet. In kurzen Impulsreferaten werden Hinweise zur Optimierung von Vortragsplanung und –technik gegeben. Mit dem Trainerteam erarbeiten die Teilnehmenden zunächst Kriterien einer guten Präsentation und überführen diese in ein Evaluationsraster. Die eigenen Vorträge der Teilnehmenden werden so bis zum Ende des Workshops analysiert und schrittweise durch kollegiales Feedback und individuelle Rückmeldung der Trainer/innen verbessert. Der individuelle Fortschritt der Teilnehmenden wird videografiert und auf Wunsch mit nach Hause gegeben. Thematisch wird zudem die Adressatenorientierung und -aktivierung im Hörsaal erörtert. Es wird erarbeitet, wie ein Vortrag tatsächlich lernwirksam für die Zuhörer/innen/schaft sein kann. Der Workshop selbst will sich im konstruktivistischen Sinne als Vorbild sehen: ausgehend von den Ein- und Vorstellungen der Teilnehmenden werden diese schrittweise erweitert, so dass sich am Ende des Workshops eine wahrnehmbar verbesserte Handlungskompetenz ergeben kann.

Landesakademie für Medizinische Ausbildung (LAMA)
Medizinische Fakultät
Workshop
Not gender related
2020/01/10
2020/01/11
2020/01/10
2020/01/11